Die Zypresse von Abarqu | Persiaventura Touren in kleinen Gruppen

Außergewöhnliche Entdeckung der Abarqu-Zypresse

Die Zypresse von Abarqu

Informationen über Die Zypresse von Abarkuh

Die Zypresse von Abarkuh ist ein Muss und ein Naturwunder auf dem Weg von Yazd nach Shiraz, während Ihrer Reise in den Iran. Für die Iraner ist sie ein wahres Symbol für Leben, Unsterblichkeit und Schönheit. Dieser immergrüne Baum ist auf Stoffen, Schnitzereien und Gemälden zu sehen.

Inmitten einer leeren Landschaft gelegen, nutzt dieser Baum einen nahe gelegenen unterirdischen Wasserkanal zum Leben. Dieser immergrüne Baum wächst langsam und blüht in der Mitte des Frühlings.

Es gibt eine Legende über den Baum, die besagt, dass er von Zoroaster gepflanzt wurde. Das genaue Alter des Baumes ist schwer zu bestimmen, aber man schätzt, dass er zwischen 4000 und 5000 Jahre alt ist. Als Hauptgrund für die Langlebigkeit des Baumes werden die günstigen natürlichen Bedingungen an seinem Standort genannt.

Interessante Fakten über Die Zypresse von Abarkuh

Er wird von der Organisation für kulturelles Erbe des Iran als nationales Naturdenkmal geschützt.

Er ist 25 Meter hoch und sein Stamm hat einen Umfang von 11,5 Metern.

Man schätzt, dass er über vier Jahrtausende alt ist und wahrscheinlich zu den ältesten Lebewesen Asiens gehört.

Bilder von Die Zypresse von Abarkuh

persiaventura - abarkooh

Highlights In der Nähe von Die Zypresse von Abarkuh

Unsere Reisen nach Die Zypresse von Abarkuh

Preis
Min Preis

EUR 2100

Maximaler Preis

EUR 4000

Dauer (Tage)
Min Tage

13

Maximale Tage

17

Sortiert nach

Ihr Kontakt
Alexandra
Rufen Sie jetzt an
+49 30 30809968
Wir sind für Sie da.