Kashan - Persiaventura Reisen in Kleingruppen
kashanper

Kashan

Außergewöhnliche Reisen nach Kashan

Kaschan ist eine der größten Oasen an der Straße zwischen Qom und Kerman in den Wüsten des Zentraliran, und ihr Reiz liegt vor allem im Kontrast zwischen der Weite der Wüsten und dem Grün der gepflegten Oasen.

Es gibt alte traditionelle Residenzen von Kaufleuten oder Fürsten, wie das Haus von Tabatabaei, das Haus von Boroudjerdi und das Haus von Abbassi. Sie stammen aus der Kadjar-Periode (19. Jh.) und ihre Architektur weist gemeinsame Merkmale auf: Sie sind um rechteckige Höfe angeordnet, die mit Teichen verschönert und mit Räumen gesäumt sind, die durch Gänge verbunden sind. Der Fin-Garten ist zweifellos das berühmteste Monument der Stadt. Er ist eine perfekte Oase zur Abkühlung im Sommer, wenn die Temperaturen leicht auf über 40 Grad ansteigen. Der Garten wird zu einer der Lieblingsresidenzen der persischen Herrscher. Neben diesen Häusern und den Gärten sind der Hammam, die Moschee und der Basar weitere Quellen des Staunens. All diese Orte sind in einem Labyrinth von kleinen irdenen Straßen verstreut, in denen man nicht müde wird, sich zu verlaufen. Die Agha Bozorg Moschee ist bescheiden, fast nüchtern, mit der Symmetrie ihrer Linien und der Einfachheit ihrer Architektur. Das verleiht ihr einen bezaubernden Charme, der nach Einbruch der Dunkelheit noch verstärkt wird. Ende des 18. Jahrhunderts erbaut, sind ihre beiden massiven Portale ("iwans") ihre Hauptattraktion. Schließlich ist der historische Basar von Kashan sicherlich einer der charmantesten im Iran. Denn er ist sowohl labyrinthisch als auch menschengroß. Am besten besucht man ihn, um sich darin zu verlieren, hier und da alte Karawansereien zu entdecken und die dort arbeitenden Handwerker zu beobachten.

Interessante Fakten
Was du sehen wirst
Unsere Reisen

Interessante Fakten über Kaschan

Eine der Hauptattraktionen von Kashan sind die zahlreichen Häuser, die von reichen Kaufleuten im 19. Jahrhundert gebaut wurden. Ihre prächtige Architektur ist ein wahres Schaufenster iranischen Know-hows.

Besuchen Sie die zentrale Moschee, bei Einbruch der Dunkelheit.

Der historische Basar von Kashan ist sicherlich einer der charmantesten im Iran.

Bilder von Kaschan

kashanper
Kashan
kashanper

Unsere Reisen nach Kaschan

Preis
Minimum Preis

EUR 1600

Maximal Preis

EUR 4000

Dauer (Tage)
Minimum Tage

13

Maximal Tage

17

Sortiert nach

Preis (niedrig bis hoch)
Ihr Kontakt
Alexandra
Rufen Sie jetzt an
+49 30 30809968