yazd

Außergewöhnliche Reisen nach Yazd

Auf unseren Rundreisen Yazd entdecken!

Informationen über Yazd

Nach der arabischen Eroberung des Irans wanderten viele Zoroastrier aus den benachbarten Provinzen nach Yazd ein. Gegen eine Steuer durften sie in der Stadt bleiben. Der Islam wurde erst allmählich zur dominierenden Religion, deshalb gibt es viele zoroastrische Einflüsse.

Die Altstadt von Yazd, inmitten der iranischen Hochebene gelegen, überrascht durch ihre einfache, für Wüstenstädte typische Architektur. Alle Häuser der Stadt sind aus Lehm und Stroh gebaut, typische Materialien für die Wüste. So halten die Häuser auch im Sommer, wenn die Temperaturen leicht auf über 40 Grad ansteigen, eine sehr kühle Luft im Inneren. Die beste Zuflucht für Besucher und Bewohner! Yazd ist aber auch für seine zoroastrischen Feuertempel, Zisternen, unterirdischen Kanäle, Eishäuser, persisches Kunsthandwerk, traditionelle Süßigkeiten und vieles mehr berühmt. In Yazd können Sie den Blumengarten von Dolatabad besuchen, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und den höchsten Windturm des Landes beherbergt. Es handelt sich dabei um eine iranische Klimatechnik, die hilft, das Wüstenwetter erträglicher zu machen. Es ist im Laufe der Zeit eine gängige Praxis geworden und Windtürme sind überall in Yazd zu finden. Der Amir ShakhmaqKomplex, der sich im historischen Zentrum befindet, beeindruckt durch seine farbenfrohe, für den Nahen Osten typische Architektur. Es handelt sich um einen zentralen Platz mit einem Wasserbecken und Springbrunnen, hinter dem sich eine Kuppel und Minarette erheben. Die Jameh-Moschee oder Freitagsmoschee von Yazd ist eine schöne Datsrellung des aserischen Stils der persischen Architektur. Mit ihren imposanten Minaretten von 48 Metern Höhe, den höchsten im Iran, ist sie eines der bemerkenswerten Symbole der Stadt.

Interessante Fakten über die Yazd

Yazd ist ein Ort, der für ein einzigartiges iranisches Kulturereignis bekannt ist: die Aufführung von Varzesh-e Pahlavani oder Varzesh-e Bastani, was "altertümlicher Sport" oder "traditioneller Sport" bedeutet. Es ist eine Sporttechnik, die Gymnastik, Bodybuilding und Ringen kombiniert, begleitet vom Rhythmus eines traditionellen Musikinstruments, der Tombak. Es ist eine der ältesten Formen des Kampfsports, die bis in die vorislamische Zeit zurückreicht. Diese sehr körperliche Übung wird normalerweise in einem Zurkhaneh, einer traditionellen Turnhalle mit allem notwendigen Zubehör für das spezielle Training, ausgeübt.

Aber Varzesh-e Pahlavani ist nicht nur ein Freizeitsport. Es spielte eine wichtige Rolle im iranischen Widerstand gegen die Invasoren. Im Laufe der Geschichte hat sich dieser Sport moralische, ethische und philosophische Werte angeeignet, um zu einer einzigartige Institution zu werden, die das Heldentum des iranischen Nationalismus symbolisiert.

Bilder der Yazd

yazd
yazd
Yazd

Highlights in Yazd

Unsere Reisen nach Yazd

Preis
Min Preis

EUR 2100

Maximaler Preis

EUR 4000

Dauer (Tage)
Min Tage

13

Maximale Tage

17

Tags

Sortiert nach

Ihr Kontakt
Alexandra
Rufen Sie jetzt an
+49 30 30809968
Wir sind für Sie da.